Axel Kolbe

Rechtsanwalt

1952 geboren in Gelsenkirchen

Ausbildung
1970 Ausbildung zum Industriekaufmann
1973 Abitur am Abendgymnasium Gelsenkirchen
1974 Studium der Rechtswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum

1982 Zweites juristisches Staatsexamen – Befähigung zum Richteramt

Berufliche Tätigkeit
1982 Zulassung als Rechtsanwalt
1983 Gründung der Rechtsanwalts-Sozietät Kolbe & Frontzek in Gelsenkirchen
1998 Fachanwaltslehrgang „Arbeitsrecht“
seit 2009 Partner bei KWR-Rechtsanwälte und Notare in Herne

Fortbildungsthemen (Auswahl)
– Inhaltskontrolle von Allgemeinen Vertragsbedingungen im Arbeitsverhältnis
– Störfälle im Arbeitsleben
– Geschiedenenunterhalt
– Arbeitnehmerrechte in der Insolvenz

Mitgliedschaften
Deutscher Anwaltverein (DAV),
Herner Anwaltververein,
Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV,
Magischer Zirkel von Deutschland (MZvD)
Treuhandgesellschafter der HBG Hiberniaschule Betriebsgesellschaft mbH in Herne